Fil- und Buchtipp: Die Päpstin

Fil- und Buchtipp: Die Päpstin

Ungelesener Beitragvon Teddy2904 » 11. Aug 2011, 15:51

Beitrag von smokey » 05 Jun 2011 12:45

Bild

Im Jahr 814 wird in ärmlichen Verhältnissen ein Mädchen geboren, das hinter dem Rücken seines streng gläubigen Vaters lesen und schreiben lernt, gegen die kirchliche Praxis in einer Domschule aufgenommen wird und sich, zur jungen Frau herangewachsen, als Mann verkleidet, um weiterhin als Mönch Gott dienen zu können. Johanna pilgert nach Rom, rettet dem schwer erkrankten Papst das Leben und tritt später seine Nachfolge an. Während einer Prozession erleidet sie eine Fehlgeburt, stirbt an Ort und Stelle und wird aus den Annalen der Kirche getilgt.

Aber erst lesen und dann schaun...
Für dunkle Stunden wünsche ich mir die Eigenschaften der Sonnenblume, sie hält ihr Gesicht ins Licht, damit aller Schatten hinter sie fällt
Benutzeravatar
Teddy2904
Forum Admin
 
Beiträge: 215
Registriert: 08.2011
Wohnort: Volkach
Highscores: 22
Geschlecht: männlich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron