Nachthimmel

Nachthimmel

Ungelesener Beitragvon Teddy2904 » 11. Aug 2011, 16:04

von smokey » 02 Jun 2011 14:28

Schau in den dunklen Nachthimmel und verliere mich in ihm. Sauge all das Schwarze und unendliche in mir auf. Sehne mich nach einem Ort wie diesem. Einenm Ort der Ruhe und Unendlichkeit. Einem Ort der soviel Ruhe ausstrahlt, wie dieser Nachthimmel. Dort gibt es kein du musst aber. Keine trüben Gedanken. Kein Zeitdruck. Keine gespielte Freundlichkeit. Kein das ist richtig oder falsch.

Den Himmel interssiert es nicht wer man ist oder vorgibt zu sein. Es spielt keine Rolle was war oder kommt. Nur das hier und jetzt zählt. Lass mich treiben und schwebe davon. Treibe hinein in die Unendlichkeit und bin gespannt, was mich erwartet. Welch Abenteuer werd ich erleben? Bin gespannt welch Mensch ich dabei begene. Werd ich zu mir selbst finden? Auf welches meienr Ich´s werde ich treffen?
Für dunkle Stunden wünsche ich mir die Eigenschaften der Sonnenblume, sie hält ihr Gesicht ins Licht, damit aller Schatten hinter sie fällt
Benutzeravatar
Teddy2904
Forum Admin
 
Beiträge: 215
Registriert: 08.2011
Wohnort: Volkach
Highscores: 22
Geschlecht: männlich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron