Zitronentraum - einfaches, erfrischendes Dessert

Um unsere Bäcker nicht zu überfordern, alles andere an Süssem hier rein

Zitronentraum - einfaches, erfrischendes Dessert

Ungelesener Beitragvon Teddy2904 » 10. Aug 2011, 16:59

Beitrag von Teddy2904 » 26 Mai 2011 14:22

Bild

Zutaten für 4 Portionen

750 g Quark
75 g Zucker
2 Zitronen, Saft und abgeriebene Schale
6 Blatt Gelatine
2 EL Pistazien, fein gehackt
etwas Zucker
einige Schokoladenraspel, hauchdünn

Zubereitung

Quark, Zucker, Zitronensaft und abgeriebene Schale (wenig von beidem für die Garnitur zurückbehalten) gut miteinander vermischen.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und in einem Schüsselchen im Wasserbad auflösen, unter ständigem Rühren in die Quarkmasse geben und in 4 Gläser abfüllen. Für 12 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Die Pistazien mit etwas Zucker und dem zurück behaltenen Zitronensaft und -abrieb mischen und in den Gläsern verteilen. Mit je 1-2 Schokoplättchen garnieren.

Arbeitszeit: ca. 15 Min.
Ruhezeit: ca. 12 Std.
Schwierigkeitsgrad: normal
Für dunkle Stunden wünsche ich mir die Eigenschaften der Sonnenblume, sie hält ihr Gesicht ins Licht, damit aller Schatten hinter sie fällt
Benutzeravatar
Teddy2904
Forum Admin
 
Beiträge: 215
Registriert: 08.2011
Wohnort: Volkach
Highscores: 22
Geschlecht: männlich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron