Brokkoli - Pfanne mit Kassler

Brokkoli - Pfanne mit Kassler

Ungelesener Beitragvon Teddy2904 » 10. Aug 2011, 16:54

Beitrag von Teddy2904 » 26 Mai 2011 14:58

Bild

Zutaten für 4 Portionen

250 g Bandnudeln
Salz und Pfeffer, weißer
500 g Brokkoli, frischer oder TK
1 m.-große Zwiebel(n)
250 g Kasseler, ausgelöstes Kotelett
1 TL Öl
100 ml Milch, fettarme
1 TL Gemüsebrühe, instant
2 EL Saucenbinder, heller
½ Bund Schnittlauch

Zubereitung

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser 8-10 Minuten kochen. Abtropfen lassen.

Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Stiele schälen und klein schneiden
(gefrorenen Brokkoli auftauen lassen). In gut 1/4 l kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 5 Minuten kochen.

Zwiebel schälen und fein würfeln. Kasseler waschen, trockentupfen und würfeln.
Brokkoli abgießen, Gemüsewasser dabei auffangen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kasseler darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Zwiebel kurz mitbraten. Gemüsewasser, Milch und die Gemüsebrühe einrühren. Aufkochen, leicht binden und abschmecken.

Nudeln und Brokkoli unterheben.

Schnittlauch waschen, fein schneiden und darüber streuen.

Arbeitszeit: ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Für dunkle Stunden wünsche ich mir die Eigenschaften der Sonnenblume, sie hält ihr Gesicht ins Licht, damit aller Schatten hinter sie fällt
Benutzeravatar
Teddy2904
Forum Admin
 
Beiträge: 215
Registriert: 08.2011
Wohnort: Volkach
Highscores: 22
Geschlecht: männlich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron